Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der Gesellschaft für angewandte Philosophie.

Die Gesellschaft ist parteipolitisch, ideologisch und konfessionell unabhängig.

In ihr sind Philosophinnen und Philosophen zusammengeschlossen, die im Rahmen einer Philosophischen Praxis oder in anderer Form philosophiegestützte Dienstleistungen anbieten und so das theoretische und praktische Potential der Philosophie für Sie im persönlichen, öffentlichen und wirtschaftlichen Leben nutzbar machen.
Die Gesellschaft für angewandte Philosophie eröffnet Dialogräume, schafft Orte zum Philosophieren, gibt Impulse zur Neuorientierung und stärkt so das eigenständige Denken.

Lektüre zu den verschiedenen Arbeitsbereichen in der angewandten Philosophie finden Sie im Download-Bereich.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!
die gesellschaft für angewandte philosophie

Lehrgang Philosophische Praxis

Lehrgang philosophische Praxis - Grafik

Die GAP kooperiert seit 2016 mit der Universität Wien im Rahmen des 1. Postgradualen Lehrgangs zur Philosophischen Praxis im deutschsprachigen Raum.

Nächster Einstieg: Oktober 2018

Grundlegende Informationen entnehmen Sie bitte dem Lehrgangs-Folder.

Weitere Informationen darüber hinaus finden Sie im Postgraduate Center der Universität Wien.

Nacht der Philosophie

Wie schon in den vergangenen 5 Jahren, organisiert die Gesellschaft für angewandte Philosophie auch heuer die Nacht der Philosophie.

Veranstaltungen gibt es heuer bei generell freiem Eintritt nicht nur in Wien, sondern auch in Baden, Linz, Graz, Krems und Innsbruck. Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Presseaussendung